Schlagwort-Archiv: Strategie

Saturns stummer Berater wird die Zielgruppen für viele Produkte nicht ansprechen

Saturn, wie sein zweieiiger Zwillingsbrüder Media Markt, neigt seit Jahren dazu, sein Riesen-Mediabudget ineffizient auszugeben. In allen Medien wird eine Überdosis des aktuellen Spruchs und Key Visuals verabreicht, manchmal trashig, meistens laut und immer für eine Zielgruppe mit zweistelligem IQ konzipiert.

Seit einigen Wochen beglückt uns Saturn mit einer neuen Kampagne um den vollbärtigen, übergewichtigen, wortkargen Berater mit dem Kalauernamen Tech-Nick. Weiterlesen

Begrenzte Erwartungen an Skoda im Vorbeifahren übertroffen?

Wenn ich mich als durchschnittlicher Autobesitzer frage, was ich von einem Skoda erwarte, kommt nicht zu viel. Von dem VW aus Tschechien erwarte ich Wolfsburger Technologie zum Prager Preis … sonst wenig Konkretes. Diese Erwartungsarmut hindert allerdings Skoda nicht daran, den neuen Octavia RS mit dem Claim „Übertrifft alle Erwartungen“ anzupreisen – was, wenn man kurz überlegt, wirklich nicht so schwer sein dürfte.

Der aktuelle TV Spot, der diesen Claim dramatisieren soll, ist noch verwirrender als die Strategie. Weiterlesen

Die Bahn setzt endlich auf ihre wahre Überlegenheit in der Kommunikation

Als Stratege und überzeugter Bahnfahrer (nichts gegen Autofahren natürlich) habe ich mich oft gewundert, warum die Bahn sich immer wieder in die Defensive drängen lässt. Was wird sofort mit dem Gedanken „die Bahn“ assoziiert?  Verspätungen, randvolle Züge, ausgefallene Klimaanlagen usw., weil darüber ständig berichtet wird. Dass die Bahn meistens pünktlich ist und oft die beste Alternative, ist viel zu selten zu hören.

Das korrigiert die Bahn jetzt selbst mit ihrem intelligenten neuen Film. Weiterlesen